Baufinanzierung für Beamte in Berlin

Als Beamter von zahlreichen Vorteilen profitieren

Baufinanzierung für Beamte Jetzt anrufen und unverbindlich informieren:

Telefon 030-55 210 424

Wenn Sie als Beamter in unkündbarer Position beschäftigt sind, befinden Sie sich auch bei einer Baufinanzierung in einer privilegierten Stellung.

Denn viele Banken sind bei einer Baufinanzierung für Beamte sehr viel weniger kritisch als bei Angestellten oder Selbstständigen.

Baufinanzierung für Beamte

Baufinanzierung für Beamte Berlin

Der Grund hierfür liegt natürlich in dem festen Gehalt, welches bis zum Eintritts in das Rentenalter fixiert wird.

Läuft die abgeschlossene Finanzierung über diesen Zeitpunkt hinaus, stellt auch dies in der Regel kein Problem dar.

Da auch die Pensionen für Beamte eine ausreichende Absicherung ermöglichen.

Zu beachten gilt bei einer Finanzierung jedoch, bereits den Beamtenstatus erhalten zu haben.

Denn für viele Berufe wie Lehrer oder Verwaltungsangestellte sind die Hürden bis zum Beamtenstatus in den letzten Jahren konsequent erhöht worden.

Eine Stellung als Beamter in Aussicht gestellt zu haben reicht deshalb nicht aus, um einen Kredit als Beamter in Anspruch zu nehmen.

Eine falsche Angabe kann zudem als Täuschung gewertet werden.

Die Baufinanzierung tatkräftig mit einem Beamtendarlehen unterstützen

Zusätzlich zu den gewohnten Baufinanzierungen können Beamte ebenfalls ein Beamtendarlehen in Anspruch nehmen.

Dieses liegt bei einer Höchstgrenze bis zu 100.000 EUR.

In Verbindung mit dem vorhandenen Eigenkapital sowie den möglichen Fördermitteln kann ein Bauprojekt unter Umständen auch ohne weitere Kredite finanziert werden.

Mitunter kann ein Beamtenkredit für eine Baufinanzierung jedoch an Bedingungen geknüpft sein.

Baufinanzierung für Beamte in Berlin – Voraussetzungen:

Zu den häufigsten zählt die Länge des Arbeitsverhältnisses.

Als ein Minimum gelten dabei fünf Jahre.

Weiterhin ist auch für Beamte die Bonität ein entscheidender Faktor.

Denn Baufinanzierungen für Beamte werden ebenfalls über eine Hypothek oder Grundschuld im Grundbuch gesichert.

Anstelle von Lohnpfändungen wird daher Zugriff auf die Immobilie ausgeübt. Das bedeutet, dass auch die Bonität einen wichtigen Hinweis auf die bisherige Zahlungsmoral gewährt.

Einträge in der Schufa und ein ausgereizter Dispositionsrahmen führen im Gegenzug auch für Beamte zur Zahlung höherer Zinsen.

Mit unserer Beratung treffen Sie diese Hürden nicht unvorbereitet und Sie haben die Chance Ihr Bauprojekt den Banken noch erfolgversprechender zu präsentieren.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 210 424